Donnerstag, 6. November 2008

Besuch auf dem Balkon

Da sitze ich und arbeite ... und wer besucht mich?


Ein Eichhörnchen hat es sich am Geländer unseres Balkons gemütlich gemacht. Erst eine kleine Nuss vertilgend ...


... und dann etwas ruhend (ca. eine Viertelstunde) - mit einer "Hand" locker über dem Geländer hängend völlig entspannt.

Kommentare:

Eva hat gesagt…

Das sind doch die richtig schönen Momente im Leben - toll! Wie gut, dass du etwas zum Fotografieren da hattest :-)

katha hat gesagt…

entzückend!

Hedonistin hat gesagt…

Vor allem das zweite Foto ist ja zum Dahinschmelzen!

lamiacucina hat gesagt…

Hast Du schon Nüsse auf dem Balkon ausgelegt, falls er wiederkommt ?

Nysa hat gesagt…

ohhhhhhhhh... wie süß!!! auf meinem balkon gabs im sommer immer nur einen vogel, der jeden tag ein bißchen für mich gesungen hat. aber jedesmal wenn ich die kamera zücken wollte, war er weg.

lavaterra hat gesagt…

Wunderbare Fotos! Das Eichhörnchen hat sich ja sehr wohl bei Dir gefühlt.

Schnuppschnuess hat gesagt…

Wie putzig! Und gleich die Kamera in Griffweite, so soll's sein!

Denver hat gesagt…

wie niedlich! Hätte gedacht Eichhörnchen wären viel zu scheu um auf einen Balkon zu klettern. Auf meinen Balkon hat sich leider noch keines verirrt.