Donnerstag, 25. Dezember 2008

Weihnachtsruhe


Heilig Abend haben wir in kleiner Runde bei den Eltern verbracht, das vorbereitete Essen hat wunderbar geschmeckt (... und darüber wird in nächster Zeit hier berichtet), mit viel Ruhe gings durch den Tag. Abends sind wir wieder nach Hause zurückgekehrt und haben den Tag bei einem Gläschen Wein ausklingen lassen.

Traditioneller Weihnachtsstrauß für die Mütter


Heute sind wir für uns, d.h. ausschlafen, lesen (der traditionelle Bücherberg, den wir zu Weihnachten bekommen haben, wird in Angriff genommen), ein bißchen essen (ein kleines Stück Hirsch) und zu was wir sonst noch Zeit und Lust haben.

Unser Christbaum

1 Kommentar:

Eva hat gesagt…

Viel Spaß beim Genießen der Ruhe!