Sonntag, 31. Mai 2009

USA - Las Vegas - Bellagio "The Buffet"


Auch das Buffet im Bellagio haben wir getestet.

Bellagio Willkommen

Davor stand aber noch ein bißchen Sightseeing der Lobby und des "Wintergartens" (eine große Halle mit Glasdach).

Bellagio Blumendecke lang Bellagio Blumendecke

In der Lobby hat uns vorallem - neben den tollen Blumengestecken - die große Glasblüten-Decke fasziniert: 2.000 mundgeblasene Blüten gestaltet von Dale Chihuly bilden eine riesige Decken-Installation. Allein das Glas wiegt 20 Tonnen und die Blüten bedecken eine Fläche von 200 qm.

Bellagio Tulpen Bellagio Schmetterlinge Bellagio Schmetterlinge 2

Im Wintergarten waren Tulpen, Hyazinthen und viele andere Frühlingsblumen gepflanzt. In der Mitte stand ein kleines Gewächshaus. Erst auf den zweiten Blick haben wir die vielen großen und bunten Schmetterlinge bemerkt, die dort ihr Quartier hatten.

Aber irgendwann trieb uns dann der Hunger auch weiter zum Buffet (All-you-can-eat). Wie im Wynn war hier die Auswahl riesengroß und überall wurde live gekocht. Es gab eine große Auswahl an Sushi, Shrimps und Fisch, alles sehr gut und frisch.

Bellagio Pute Buffet

Beim Fleisch hatte es mir vorallem der Truthahn angetan - überhaupt nicht trocken, wunderbar. Aber auch die Scheiben von der Lammkeule für den Herrn der Cucina waren nicht zu verachten.

Bellagio Buffet Himbeer Bellagio Buffet Toertchen Bellagio Buffet Windbeutel

Na ja, und die Nachspeisen - ich habe ganz brav darauf verzichtet, der Herr der Cucina hat es ausgeglichen. :-)
Insgesamt hat uns das Buffet-Angebot im Bellagio besser gefallen als im Wynn, die Qualität war gleich hoch, aber es ist weniger Platz und schon bei nicht so großer Auslastung ist etwas Gedränge.

Bellagio
3600 Las Vegas Blvd South
Las Vegas, NV 89109


Telefon 001 - 888 - 987 666


Frühstück - Mo. bis Fr. von 7 - 11 Uhr für 14,95 Dollar, das entsprach 11,40 Euro im April 2009.
Mittagsbuffet - Mo. bis Fr. von 11 - 16 Uhr für 19,95 Dollar, das entsprach 15,20 Euro.
Abendbuffet - So. bis Do. von 16 - 22 Uhr für 27,95 Dollar, das entsprach 21,30 Euro.
Gourmet Abendbuffet - Fr. und Sa. von 16 - 22 Uhr, 35,95 Dollar, das entsprach 27,40 Euro.
Champagner Brunch - Sa. und So. von 7 - 16 Uhr, 35,95 Dollar, das entsprach 27,40 Euro.

Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

die Desserts schön in Portionenschälchen, sehr appetitlich, im Unterschied zu Buffets, wo man sich alles selbst runterschneiden muss und das schönste Buffet nach 5 Minuten wie ein Saustall aussieht.

Eva hat gesagt…

Bei den Himbeertörtchen hast du dich auch zurückgehalten?
Ich hätte mich beim ganzen Dessert nicht zurückgehalten!

BONZ hat gesagt…

WOW, das sind unglaublich tolel Fotos!!

Kompliment!

gfra hat gesagt…

Ich war anno 90 in Las Vegas - damals waren die Preise der all-U-can-eat-Buffets noch extrem subventioniert, natürlich in der Hoffnung, dass die Leute für 3,95 Dollar frühstücken und anschließend 300 an den Automaten verlieren. Das hat sich offensichtlich sehr geändert...