Samstag, 30. Mai 2009

USA - Las Vegas - Wynn "The Buffet"


Wenn man zu Fuß viel auf dem Strip unterwegs ist, bekommt man auch in Las Vegas Hunger. Es gibt eine große Auswahl von exzellenten Restaurants, die aber meist nur abends geöffnet haben.

Hotelzimmer auf Wynn

Wir sind aber bekennende Mittagesser und so haben wir uns für die angeblich besten (und auch teuersten) Buffets in Las Vegas entschieden, die auch mittags geöffnet haben: im Wynn und im Bellagio. Die Hotels versuchen, durch die preiswerten Buffets Besucher in die eigenen Casinos zu locken und das gelingt ihnen aus unserer Sicht gut.

Eingang Wynn innen

Heute will ich erst mal vom Wynn-Buffet berichten:
Wir hatten das Glück nicht anstehen zu müssen, wie oft berichtet wird und bis zu zwei Stunden dauern kann, und wurden sofort an einen Tisch geführt. Softdrinks und Wasser sind im Preis enthalten, die Flaschen Wein bewegen sich zwischen 30 und 60 Dollar.

Wynn Buffet Blumen

Die Tische sind durch Anrichten, Blumenarrangements und ähnliches abgetrennt und aufgelockert platziert, so hat man nicht das Gefühl in einem riesigen Restaurant zu sitzen.

Wynn Buffet

Der Buffet-Bereich ist eher kühl gehalten, es gibt aber viel Platz - das hat den Vorteil, daß sicher auch bei höherer Auslastung kein Gedränge entsteht und man sich nicht um seinen Teller sorgen muß.

Wynn Buffet Glaeser Wynn Buffet Salat teller
Wynn Buffet Roastbeef

An 16 Stationen wird live gekocht. Für jeden sollte etwas dabei sein - ein großes Salatbuffet mit verschiedenen Saucen, kalter und warmer Fisch, Nudelgerichte, Fleisch (Ente, Lamm, exzellentes Roastbeef), Gemüse, frisch gebackenes Brot und unglaublich vielfältige Patisserie-Produkte.

Wynn Buffet Himbeer Dessert Wynn Buffet Schoko Dessert Wynn Buffet Pistazien Dessert Wynn Buffet Tassen

Wir sind ja eigentlich überhaupt keine Buffet-Liebhaber, aber hier waren wir sehr zufrieden. Das Essen ist frisch gekocht und von sehr guter Qualität. Empfehlenswert.


Wynn
3131 Las Vegas Blvd. South
Las Vegas, NV 89109


Telefon 001 - 702 - 770 7000


Wynn Las Vegas The Buffet

Frühstück von 8 - 10.30 Uhr zum Preis von 17,95 Dollar, entsprach 13,70 Euro im April 2009.
Mittag von 11 - 15.30 Uhr zum Preis von 21,95 Dollar, entsprach 16,70 Euro im April 2009.
Abends von 16 - 22.30 Uhr zum Preis von 33,95 Dollar, entsprach 25,90 Euro im April 2009.

Kommentare:

kitchen roach/galley roach hat gesagt…

Ich bin ja meistens auch nur enttaeuscht von Buffets, aber dieses kann mich auch anlocken.

lamiacucina hat gesagt…

gibts da grosse und kleine Teller zu unterschiedlichen Preisen oder kann man sich einen Teller füllen nach Belieben? Oder was ich in USA schon gesehen habe :-) legt man das Dessert gleich auf die Spaghetti ?

Nathalie hat gesagt…

@kitchenroach
Das war schon den Preis wert.

@lamiacucina
Du kannst essen bis zum Umfallen - wie heißt es so schön, all-you-can eat.
Und wenn Du meinst, kannst Du die Spaghetti auch um das Dessert trapieren. Soll ja Leute geben, die das mögen. :-)

Eva hat gesagt…

Einfach phantastisch - und von diesen Preisen könnten sich einige Restaurants in Deutschland was abgucken!

dirk.zehrt hat gesagt…

Sieht klasse aus da, für das Geld gibt es ja eine wirklich gute Qualität, lecker!

lavaterra hat gesagt…

Ja, im Ami-Land gibt es halt doch nicht nur Fastfood. Schöne Bilder und gerne würde ich alles probieren. lg.