Samstag, 5. September 2009

Ferrari Rosé - Metodo Classico Brut


Wir mögen den Perlé von Ferrari sehr, ggü. vielen Champagner oft die bessere und natürlich auch günstigere Alternative. Kürzlich gabs den Rosé von Ferrari im Angebot. Wir sind - wie schon geschrieben - keine Rose-Freunde, aber probieren kann man ja mal. :-)

Ferrarri rose Glas klein copyr

Nach dem ersten Öffnen und Einschenken steigt ein Himbeergeruch in die Nase, gleich danach kommt eher der Johannisbeergeruch durch. Die Farbe des nach klassischer Methode gekelterten Spumante ist ein schönes Altrosa. Er schmeckt trocken, mild, elegant, klassisch, aromatisch, ausgewogen und mild.

Ein schöner, edler Spumante zu jedem Anlaß! (Und trotzdem - der Perlé schmeckt uns noch einen Tick besser.)

Ferrarri rose klein copyr
  • Weingut: Ferrari
  • Wein: Rosé - Metodo Classico Brut DOC
  • Trauben: Pinot Nero 60%, Chardonnay 40%
  • Verschluß: Kork
  • Alkohol: 12,5 %
  • Land: Italien
  • Region: Trentino
  • Preis: ca. 18 Euro in Deutschland

1 Kommentar:

Bolli's Kitchen hat gesagt…

ist noch ein bischen früh, aber ab Mittag dann gerne!

Wir trinken immer den Rosé von Ruinart, ich finde aber, dass mittlerweile viele Länder bessere Qualität herstellen, als die Franzosen!Muss nicht immer Champagne sein!