Freitag, 23. Oktober 2009

Mitbringsel von "La Réunion"


Der Papa des Herrn der Cucina ist momentan in Deutschland. Als er in Rente ging, wanderte er von Deutschland auf La Réunion im Indischen Ozean aus. Dort - ein Übersee-Departement Frankreichs - schätzt er vor allem die Wärme, denn die Insel liegt am südlichen Wendekreis.

Mitbringsel klein copyr_bearbeitet


Als Mitbringsel gabs bunt bestickte Tischdecken, Vanille-Schoten (hier in einem Bambusrohr verpackt) und auch noch Marmelade: Hibiskusblüten- und Guaven-Gelee sowie Papaya-Marmelade.

Wir haben ihn Anfang letzten Jahres auch dort besucht und uns die ganze Insel angesehen. Das war noch vor meiner Blog-Zeit. (Habt Ihr eigentlich Interesse, auch im Nachhinein ein paar Reiseberichte über diese Insel zu lesen? Ich würde mich über Euren Kommentar freuen.)

Vor einem Jahr in der Cucina: Boeuf Stroganoff

Kommentare:

Blumenmond hat gesagt…

Ja, ja, ja... auf jeden Fall - ich will Reiseberichte. Papaya-Marmelade klingt verdammt gut.

lamiacucina hat gesagt…

auch wenn die Fotos nicht tagesfrisch sind, das macht doch nichts, ich merke das nicht und lese die Berichte trotzdem gerne.

Eva hat gesagt…

ich schließe mich meinen Vorrednern an: Reiseberichte sind auch bei mir immer gern gelesen!

Bolli's Kitchen hat gesagt…

in die Rente nach La Réunion.....es gibt sicher schlimmeres....

Kannst Du mal bitte nachfragen, ob es wirklich stimmt, dass Möhren zB 5 EU kosten, Milch 4 etc? Oder hat sich das verbessert, ich glaube, diese Unruhen waren doch dort, oder? verwechsle immer diese domtoms....

sammelhamster hat gesagt…

Ja, unbedingt einen Reisebericht!!
Wir waren ja auch schon auf La Réunion zum Wandern in den Mafates, das war der absolut beste Urlaub!

Anonym hat gesagt…

Sehr gerne! Sowohl Deine Berichte als auch die Fotos finde ich immer sehr gelungen. Und Du kennst ja mein 'Problem' mit fernen Ländern ;-).
VG,
Claudi

Sandra hat gesagt…

Ich freu mich auch über einen Reisebericht.... und Fotos von Märkten.

Ulli hat gesagt…

Au ja, ein Bericht wäre mir sehr willkommen.
LG

Ellja hat gesagt…

immer her mit den Berichten, denn La Réunion ist eine wundervolle Insel,darüber zu lesen, würde mich freuen!

Arthurs Tochter hat gesagt…

Sehr gerne! Unsere Tochter war zum Schüleraustausch da, es muss wundervoll sein. Und das Mädchen, das bei uns zu Besuch war hat uns köstliche Gewürze und selbstgemachte Pasten mitgebracht. Unsere Tochter hat es so genossen, morgens einfach in den Garten zu gehen und sich eine frische Mango zu pflücken. Und ich habe bei mir ja schon geschrieben, dass ich sogar die mitgebrachte Luft von Réunion einatmen konnte!

kaltmamsell hat gesagt…

Oh, ich würde mich auch sehr über einen Bericht aus La Réunion freuen! Mit möglichst vielen Speisen und Getränken darin natürlich.

Lillebi hat gesagt…

Ohja, unbedingt!

Seit ich mal in einer Zeitschrift einen Reisebericht über La Réunion gelesen habe, steht das auf meiner Reisezielliste. :-)

Nathalie hat gesagt…

@alle
OK, werde mal in den digitalen Stapeln blättern und was ausgraben. Ist ja auch nur ein Jahr her, dann fällt mir bestimmt was dazu ein.
Aber:
Es wird wenig Essen- und Markt-Fotos geben. Wie gesagt ... vor der Blogzeit. ;-)