Donnerstag, 26. November 2009

Blick in unsere Küche - Gewürze


Zorra wollte wissen, wie es denn bei den anderen Kochbloggern so in den Gewürzschränken aussieht, bzw. wie und wo die Gewürze aufgehoben werden. Glücklicherweise hat Zorra nicht vor gut vier Wochen nachgefragt, denn da war die jährliche Wegwerfaktion noch nicht gelaufen.

Gewuerze Schrank


Wie auch die Medikamentenbox wird dieser Schrank einmal im Jahr radikal ausgemistet. Dann werden abgelaufene oder einmal gekaufte oder nie benutzte Gewürze aussortiert. Der untere Teil des Schrankes ist kurz davor immer brechend voll. Für so etwas wie Eieruhren ist dann auch kein Platz mehr.

Bevor Proteste kommen: Maggi-Würze ist mit das einzige "Fertigprodukt" in meiner Küche und wird zu "ausgewählten" Speisen benutzt. Ich komme aus einer Maggi-Familie (Mama, Tante, Onkel, Opa ... haben alle bei Maggi gearbeitet ...). Dazu gibts mal einen Extra-Blog-Eintrag.


Gewuerze Roesle

Neben dem Schrank gibt es noch ein Rösle-Regal mit ein paar Gläschen, das auch gleich noch als Halterung für diverse Küchenutensilien herhalten muß. Der blaue Metzeler-Elefant hing schon über meiner Wiege und dem Stubenwagen, und ich habe ihn laut Familieninternas massiv mit meinen Füssen traktiert. Hat ihm aber nicht geschadet, er ist aus Vollgummi.

Und so spiegeln sich die beruflichen Komponenten meiner Eltern in meiner Küche wieder - die
mütterliche Seite aus dem Maggi-Bereich, die väterliche aus dem Reifen-Bereich. ;-)

Gewuerze Schublade

In der Schublade mit den exotischen Zutaten wie Nelkenpulver, italienisches Backpulver etc. ist eigentlich immer Ordnung, da greif ich einfach nicht so oft rein.

Vor einem Jahr in der Cucina: Butterplätzle

Kommentare:

kitchen roach/galley roach hat gesagt…

gut organisiert, ist halb gewonnen! oder so aehnlich war der Spruch? einmal im Jahr ausmisten, das sollte ich auch tun, wir haben Gewuerze, die sind bestimmt schon 10 Jahre alt....(oder noch aelter?) Gut riechen tun sie noch.

Eva hat gesagt…

Wow: ordentlich!

lamiacucina hat gesagt…

In einem Gewürzschrank, in welchem der Thymian mit Timo angeschrieben ist, muss gut kochen sein.

Bolli's Kitchen hat gesagt…

ist das ordentlich...Bei mit sieht's da anders aus und ich erspare wohl besser den Einblick...

sammelhamster hat gesagt…

Manchmal muss eben auch Maggi sein :-D

zorra hat gesagt…

Danke für den Einblick! Eine jährliche Wegwerfaktion sollte ich eigentlich auch einführen.

Nathalie hat gesagt…

@kitchen roach
Nach 10 Jahren riechen die wirklich noch?

@Eva
Nur so einen Monat lang.

@lamiacucina
Gerade beim Thymian finde ich die getrocknete ital. Ware geschmacklich wesentlich besser.

@Bolli
Ich sag nur: Vor einem Monat...

@sammelhamster
Genau!

@Zorra
Passiert immer im November - wenn ich Linzertorte backen will und voller Verzweiflung gemahlene Nelken suche.

ostwestwind hat gesagt…

Was für eine ordentliche Schublade, ich bin begeistert und ein wenig ... neidisch

Ulrike @Küchenlatein

Buntköchin hat gesagt…

Ich seh den Timo nicht. Robert hat echt gute Augen, aber die neue Brille ist schon bestellt. Dann kann sich kein Tim oder Timo mehr vor mir verstecken.

Schnuppschnuess hat gesagt…

"Halte Ordnung, liebe sie, das erspart dir Zeit und Müh'." Als wir diesen Spruch in der Schule durchgenommen haben, war ich leider krank. Du scheinst eine robustere Gesundheit zu besitzen :-))

@Buntköchin: ein Klick aufs Foto und du kannst mit Roberts Adleraugen konkurrieren.

kitchen roach/galley roach hat gesagt…

vielleicht sind es auch nur 8 Jahre ;)-aber sie riechen immer noch!

Nathalie hat gesagt…

@ostwestwind
Ich gebe zu, die Schublade ist immer recht ordentlich, doch meist etwas voller.

@Buntköchin
Robert hat einen 24" Bildschirm!!

@Schnuppschnuess
Man kann auch ein Chaos beherrschen - sieht man an meinem Schreibtisch.

@kitchen roach
Oder vielleicht doch nur 3 Jahre? :-)