Montag, 9. November 2009

Parmaschinken-Filo-Röllchen


Am Wochenende wurde nicht viel gekocht, wir waren auswärts essen, denn das mögliche neue Auto-Modell für mich mußte ausgiebig Probe gefahren und auf Herz und Nieren getestet werden.
So gab es - nach einem Auswärts-Mittagessen im Dachauer Land - gestern abend nach der Rückgabe des Wagens ein Gläschen Südtiroler Cabernet-Merlot aus der Kellerei Kaltern und dazu einen schnellen Snack, der sich ganz prima als Knabberei, Antipasti oder Mini-Abendessen eignet. Das Rezept/Idee habe ich irgendwo in letzter Zeit in einem Kochbuch gelesen - sobald mir wieder einfällt, wo das war, ergänze ich es hier.

(Sollte übrigens jemand an einem Golf V - Ausstattung Comfortline, Schwarz-metallic Perleffekt, autom. Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, Sitzheizung, Lederlenkrad, 8-fach bereift und 8-fach Alufelgen, 3 Türen, 3 3/4 Jahre alt, 80 PS, 68.000 km, scheckheft-gepflegt und unfallfrei, Nichtraucher, keine Hunde, keine Katzen und ohne Makel - Interesse haben: Er ist ab sofort "in gute Hände" abzugeben. Preis und Fotos gibts gerne per Mail. Bei Abholung
gibts auch ein Stück Kuchen :-) dazu.)

Zigarren nah klein copyr

Parmaschinken-Filo-Röllchen
Snack für 2 Personen

  • 6 Filo-Teig-Blätter
  • 12 dünne Scheiben Parmaschinken
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Senf
Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Aus den Blätter 12 Quadrate schneiden. Olivenöl und Senf miteinander verrühren und die Quadrate dünn bestreichen. Jeweils einen Parmaschinken-Scheiben auflegen und zusammenrollen.



Knabbereien klein copyr


Alle Röllchen im Ofen ca. 5 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.
Vor einem Jahr in der Cucina: Neue Farbe I

Kommentare:

mipi hat gesagt…

Die einfachsten Snacks sind oft die besten. Tolle Idee!

lamiacucina hat gesagt…

ärgerlich, dass ich kein Auto brauche !

Bolli's Kitchen hat gesagt…

bin eher an den Knabberstangen als an dem Auto interessiert....

Schnick Schnack Schnuck hat gesagt…

Ha, das merk ich mir für unsere Weinabende vor! Es muss ja nicht immer Käse sein.

Eva hat gesagt…

Schöner, schneller Snack!

Isi hat gesagt…

Die sind lecker die Knabberstangen..zur Zeit bewegen wir uns offensichtlich auf einer geschmacksähnlichen "Wellenlänge" :-) Die habe ich auch schon mal ausprobiert... Du hattest sie wahrscheinlich im "Ofenfrisch" von Michel Roux gesehen. Das Buch mag ich auch gerne und ich habe schon ein paar Sachen ausprobiert.

Claus hat gesagt…

Das Auto kannste behalten, für mich bitte die Röllchen und natürlich auch den Wein...

reibeisen hat gesagt…

eine wirklich schöne weinbegleitung!!!

Ursula hat gesagt…

Der Snack ist ganz nach meinem Geschmack.

Anonym hat gesagt…

Du versuchst es also statt mit Abwrack- mit der Kuchenprämie! Verlockend...;-).
VG,
Claudi

Sivie hat gesagt…

Das sieht ja lecker aus.

fallinlovewithcanada hat gesagt…

Ich glaube ich habe mein Vorbild für den Antipasti-Event gefunden.

Petra hat gesagt…

Das klingt super lecker und so einfach! Danke, wird probiert.
Viele Grüße