Samstag, 30. Januar 2010

I - Marina del Cantone


Einer der ersten Ausflüge unseres Urlaubs ging um die Spitze der Sorrentinischen Halbinsel an der Küste entlang mit schönen Ausblicken Richtung Capri von Sorrent nach Marina del Cantone.

Blick nach Capri

Ein kleiner, wahrscheinlich (nach der Zahl der Halteverbote an der nach unten führenden Serpentinenstraße) im Sommer stark überlaufener Badeort mit ebenso kleinem Strand. An diesem Tag im Oktober waren wir aber wohl die einzigen Besucher. Die meisten Hotels und Cafés hatten schon geschlossen.

marina del cantone
Schon der erste Blick Richtung Amalfitana

Aber in einer kleinen Bar mit einem überdachten Holzsteg konnten wir über dem Strand und mit Blick aufs Meer ein zweites Frühstück und dann den Aperitiv genießen. Zu dieser Zeit genau der richtige Ort zum Ausspannen, Seele baumeln lassen, Abstand gewinnen.

Selbst die Katzen (3 Stück) auf dem Steg schliefen fest - bis der Herr der Cucina als bekennender Katzenfreund nicht widerstehen konnte und sie zum Spielen bewegen wollte.

Katzen 1 Katzen 2 Katzen 3

Kommentare:

Ulli hat gesagt…

In der Gegend haben wir auch schon in unseren Urlaub verbracht. Traumhaft!

Die Katze ist ja süß.
LG

Bolli's Kitchen hat gesagt…

die Katze hätte ich glatt mitgenommen....

War dort unten oft segeln, traumhaft schön!