Sonntag, 23. Mai 2010

F - Paris - Gilles Vérot (Charcutièr)


Bei unserem Paris-Besuch und den zwei Treffen mit Katia gings natürlich auch um Einkaufsquellen und vor allem um unsere Metzger. Wir haben ja beide das Glück, tolle Bezugsquellen zu haben.

Aber wir beiden scheuen uns auch davor, in den Geschäften, in denen wir täglich einkaufen, für den Blog zu fotografieren. Also haben wir das in Paris für Katia erledigt:

Verot Schild Verot Geschaeft

E voilà, ihr Charcutièr - hier würde ich auch einkaufen:

Verot Terrinen Verot Pasteten Verot Vorspeisen Verot Wuerste

Gilles Vérot
3, rue Notre-Dame des Champs

75006 Paris


- geöffnet Dienstag bis Samstag von 8.30 - 20 Uhr -


Kommentare:

My Kitchen in the Rockies hat gesagt…

Katia ist ein Glueckspilz.
Was fuer eine unglaublche Auswahl.

Evi hat gesagt…

Traumhaft! Diese ganzen Pasteten und Terrinen! Ich schiel dann mal wieder neidisch zu Bolli. ;)

nata hat gesagt…

'errlisch! Da würde ich ganz sicher auch jeden Tag einkaufen. Je nach dem, wo man lebt, ist es tatsächlich reine Glückssache, ob man halbwegs annehmbare Bezugsquellen vor Ort hat. In Paris ist das natürlich etwas ganz anderes.

Kate hat gesagt…

Ein kleines Schlaraffenland!
Da möchte man gern über Nacht mal drin eingesperrt sein! :)

Ulla hat gesagt…

Jedesmal wenn ich in Paris bin, geht mir das Herz auf. Es gibt fast an jeder Straßenecke solche Geschäfte und Märkte, dennoch möchte ich nicht permanent in Paris leben.

kitchen roach/galley roach hat gesagt…

also...da wuerde ich auch gerne einkaufen!

Schnick Schnack Schnuck hat gesagt…

Herrlich! Da kann man nur immer wieder neidisch werden.

Bolli's Kitchen hat gesagt…

Gilles, ce sont que des compliments!!! Mérités!A très bientôt!!!

Ursula hat gesagt…

Super, da fällt einem die Auswahl schwer und ich würde mal wieder viel zu viel einkaufen...