Montag, 20. September 2010

Bergerac Sec 2009 - Domaine du Gouyat


In der heutigen Weinrallye, durchgeführt von Baccantus, hat den Titel "Tout Blanc" - französische Weißweine aus dem Languedoc-Roussillon, Sud-Ouest, Aquitanien und Armagnac.

Trotz der französischen Wurzeln des Herrn der Cucina bewegen wir uns vorallem in Italien, Deutschland und Österreich (in dieser Reihenfolge), wenn es um Weine geht. Bei "den Franzosen" sind wir bis jetzt nicht so richtig angekommen. Also fanden wir es ganz spannend, wieder mal etwas aus diesem Land auszuprobieren.

Die Wahl fiel auf einen einfachen Bergerac sec, angebaut in der Nähe der Stadt Bergerac im südwestfranzösischen Département Dordogne. Neben dem Bordeaux gelegen, gehört der Wein jedoch zur Weinbauregion Sud-Ouest.

Bergerac

Der Bergerac ist ein fruchtiger und jung zu trinkender Wein - ein angenehmer Sommerwein, duftig und mit Zitrus-Aromen. Passend zu einer Fisch-Vorspeise.

  • Weingut: Vignobles Dubard Frère et Soeur
  • Wein: Bergerac Sec
  • Jahrgang: 2009
  • Trauben: Sauvignon blanc
  • Verschluß: Korken
  • Alkohol: 12%
  • Land: Frankreich
  • Region: Sud-Ouest
  • Preis: ca. 6 Euro

Kommentare:

Bolli's Kitchen hat gesagt…

wir trinken eigentlich fast nur Weine aus den Süden....

...Frau Kampi... hat gesagt…

Mit dem Weintrinken halten wir es wie du: Deutschland, Italien, Österreich.
Die Franzosen sind mir irgendwie nicht ganz so einfach zu durchschauen...(hab mich noch nie so richtig mit ihnen beschäftigt, da wir auch so immer was leckeres zu trinken hatten!)

Wolf hat gesagt…

Du bist also auch im Bergerac gelandet :-) Deiner hat aber doch einen ganz anderen Charakter als meiner. Interassant.