Dienstag, 7. Dezember 2010

Lammschulter nach Art der Bäckerin


Wird das die Woche der auf andere Weise verwendeten Rezepte? Gestern der Hefezopf - verarbeitet zu Nikoläusen, heute eine Lammschulter statt einer Lamm-Nuß. Ich hatte im März bei der Veröffentlichung des Rezepts schon angekündigt, daß ich dieses in das Standard-Repertoire aufnehmen werde und das war keine leere Drohung. :-)

Lammschulter roh

Am Wochenende gabs beim Stadtmetzger eine tolle Lammschulter, die ich dann nach dem Rezept auf den Kartoffeln gegart habe. Da die Schulter ja nicht besonders hoch ist, waren die Garzeiten auch nicht länger.

Lamm auf Kartoffeln

Im Standard-Repertoire angekommen!

Lammschulter fertig

Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

in einem Blog, der täglich erscheint, darf auch mal ein Gericht zweimal gekocht werden. Wir Leser sind vergesslich.

Bolli's Kitchen hat gesagt…

jolie épaule!

Ich mag Fleisch mit Knochen eh lieber, also, sei's um die Nuss!!!

Eva hat gesagt…

Leider bin ich da genau das Gegenteil von Bolli! :-) Aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden und so ist für jeden von uns was in deinem Blog drin...:-)