Montag, 31. Januar 2011

DER Schokoladenkuchen


Mein Job hat "manchmal" schon Vorteile, einen davon habe ich bei einer neuen Kundin letzte Woche erfahren: Ich werde hier umsorgt, mit Kaffee, frisch gebrühtem Tee, Pralinen, Keksen, während ich arbeite ... und ... mit einem wunderbaren lauwarmen Schokoladen-Kuchen zum zweiten Frühstück.
Und was tut man in diesem Fall? Der Haushälterin auflauern und das Rezept abluchsen. :-)

Hier ist er, sofort dieses Wochenende nachgebacken: Auch selbstgemacht ein Gedicht! (Schmeckt sehr gut mit einer Kugel Vanille-Eis - dann auch ein schneller, feiner Nachtisch.)


Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen
1 Backblech

  • 5 Eier
  • 250 g Butter
  • 2 Tafeln Schokolade (bei mir 55%, insgesamt 200 g)
  • 360 ml Milch
  • 225 g Zucker
  • 3 TL Vanillezucker
  • 180 g Mehl
  • 1 Tütchen Backpulver
  • Puderzucker zum Garnieren
Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
Butter und Schokolade bei geringer Hitze in einem kleinen Topf schmelzen. In der Küchenmaschine Zucker mit einem Ei verrühren. Nach und nach die anderen Eier zugeben, Milch zugießen - dann Eßlöffel für Eßlöffel das mit dem Backpulver gemischte Mehl.
Vanillezucker einrießeln lassen. Und ständigem Rühren langsam die Butter-Schokomischung zugießen.

Alles in ein mit Back-Alufolie ausgekleidetes Backblech geben. Ca. 15 Minuten backen - der Kuchen soll noch leicht klebrig sein.
Ggf. mit Puderzucker garnieren.

Schokokuchen nah

Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

"DER" liest sich immer vielversprechend. Ein Hingucker. Obwohl ich sie sonst lieber durchgebacken habe.

Bolli's Kitchen hat gesagt…

ich gebe mein Stück grosszügig ab!

Charlotte hat gesagt…

Der sieht schon so aus, als wäre er DER Schokokuchen... Da würde ich sofort auf ein Stück zum Kaffee zu dir kommen. ;-)

sammelhamster hat gesagt…

Ich nehme Bollis Stück :-D

Christine hat gesagt…

Genau - das ist DER Schokokuchen schlechthin. Sehr fein auch mit Zimteis...

Hesting hat gesagt…

Hach, Du bist ein Schatz.
Wie war das noch mit den versteckten Kalorien?

Nathalie hat gesagt…

@lamiacucina
Du kannst ihn ja durchbacken - das ist ja kein Problem.

@Bolli
Ich weiß!

@Hesting
Kalorien? Was ist das?

ostwestwind hat gesagt…

Sieht der gut aus! Darf ich dich dort 'mal kurz vertreten? Ich richte auch kein Unheil an, geht ja gar nicht, wenn ich nur den Kuchen esse, oder?

Schnick Schnack Schnuck hat gesagt…

Hmjam, also ich könnte ja schon wieder..obwohl sich derzeit wohl schon mein Tiramisu um die Hüften wickelt.

Emmy hat gesagt…

Wann fügst du die 360 ml Milch dazu, das habe ich nicht in der Beschreibung gefunden?

Nathalie hat gesagt…

@Emmy
Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe es eingefügt - nach den Eiern.

excellensa hat gesagt…

Gestern Brokkoli-Lasagne, heute Schokoladenkuchen. Ich hatte etwas Sorge, dass er mir zu süß sein könnte. Ist er nicht. Er ist toll und passt auch ausgezeichnet zu filettierten Orangen.
Wieder Dankeschön für das Bloggen.
excellensa