Freitag, 14. Januar 2011

Preiselbeer-Buchteln (Maier-Lafer-Kombi)


Wir sind ja inzwischen richtige Buchteln-Liebhaber. Zwei Rezepte gibt es in diesem Blog zur Auswahl, die ohne Füllung von Johanna Maier und die mit Preiselbeer-Füllung von Johann Lafer.

Die von Johanna Maier schmecken mir ein bißchen besser, aber gefüllt wären sie mir noch lieber, also habe ich sie dieses Mal gefüllt.

Perfekt - einfach mit Vanillesauce!

Buchteln

Buchteln
4 Personen
  • 500 g Mehl
  • 42 g frische Hefe
  • 60 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 1 Ei
  • 60 g weiche Butter
  • 1/2 Vanilleschote
  • 190 ml Milch
  • 1 EL Rum
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • gute Preiselbeer-Marmelade
  • 1 Eigelb zum Bestreichen
Milch und Zucker kurz erwärmen. Hefe in der lauwarmen Milch auflösen, alle übrigen Zutaten dazugeben und in der Rührschüssel mindestens zehn Minuten auf kleiner Stufe kneten lassen.
Teig eine Stunde gekühlt ruhen und danach eine weitere Stunde an einem warmen Ort aufgehen lassen.

Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Teig drei Zentimeter dick ausrollen, mit runder Form ausstechen einen Teelöffel Preiselbeermarmelade in die Mitte legen, zusammenfalten und mit der Naht nach unten in die Form setzen. Mit dem verklepperten Eigelb bestreichen.
Im Ofen gute 20 Minuten backen.

Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

herzhaft gefüllt sind sie mir noch lieber. Das symmetrische Gedränge in der Schüssel gefällt mir aber jedesmal aufs Neue.

katha hat gesagt…

buchteln ohne fülle sind eigentlich nur bei der mini-variante (dukatenbuchteln) üblich, sonst immer mit - normalerweise powidl - marmelade gefüllt. ich mag sie am liebsten mit marillenmarmelade. mit preiselbeeren sind sie mir noch nie untergekommen, schmecken aber - gut gezuckert - bestimmt fein.

Lillebi hat gesagt…

Ich hatte bisher erst einmal das Vergnügen mit Buchteln. Diese waren ungefüllt und mit heißen Kirschen serviert.

Deine gefüllte Variante klingt aber sehr köstlich. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren.

Barbara hat gesagt…

Buchteln mag ich eigentlich total gerne - Deine sehen super aus!

Gute Idee mit der Füllung.