Freitag, 9. März 2012

Wein - Müller-Thurgau Kabinett 2010 (Wirsching)


Auch ein Beitrag von mir darf natürlich für die neu gestartete Weinrallye nicht fehlen. Denn wenn ich mir schon das Thema aussuchen darf, sollte ja dazu auch ein Fläschen im Keller zu finden sein. 
MT Wirsching

Und da ist er auch: Ein 2009 Iphöfer Kronsberg Müller-Thurgau Kabinett trocken aus dem Weingut Hans Wirsching in Iphofen. Ein paar Flaschen liegen davon bei uns im Keller.

Ein sehr gut verträglicher, feiner Tropfen mit wenig Säure, frisch und fruchtig. Wir trinken ihn gerne zu Huhn oder Pasta. Und die Flasche ist immer sehr schnell leer!

Die großen Geschichten z.B. die Entstehung der Rebsorte überlasse ich in dieser Weinrallye den Blog-Kollegen und beschränke mich nur auf die Müller-Thurgau-Empfehlung - ich fasse dafür zeitnah :-) die vielen Beiträge zusammen (wahrscheinlich noch am Wochenende).

Kommentare:

Marqueee hat gesagt…

Ah, noch ein Bockbeutel. Und noch ein Winzer, der's kann.

Jens hat gesagt…

lecker :)

adelhaid hat gesagt…

der wirsching hat ausschließlich gute weine. besonders lieben tu ich persönlich ja den wisecco rose. meine güte, was für ein tröpfchen!!