Dienstag, 24. April 2012

Spaghetti mit Zucchini, Hummer und Seeteufelbäckchen


Ein Freitagabend-Essen vom Feinsten:

Spaghetti Hummer Seeteufelbaeckchen

Zurück vom Wochenend-Einkauf mit einem vorgekochten Hummer, ein paar Seeteufel-Bäckchen, Zucchini und Cocktailtomaten. Während des Standard-Freitag-Aperitiv in Form eines roten Martinis, kochen die Spaghetti, braten die Würfel von einer roten Zwiebel und einer kleinen Zucchini in gutem Olivenöl an. Mit etwas Weißwein ablöschen, kurz einkochen, würzen. Die gekochten Spaghetti, Hummerstücken und die geviertelten Cocktailtomaten zu geben. In einer zweiten Pfanne parallel die Bäckchen kurz von beiden Seiten anbraten und zu den Spaghetti geben.
Servieren, genießen, ein Glas Wein trinken, quatschen und die Woche ruhig ausklingen lassen. 

Hummer fuer Spaghett

Beilagen Hummer Spaghetti

SeeteufelBaeckchen roh

Kommentare:

Bolli's Kitchen hat gesagt…

bei Hummer warte ich noch bis zum Sommer, dann ist Saison.

DieRaupeNimmersatt hat gesagt…

Habe selber noch nie Hummer verarbeitet, aber du hast mir gerade Mut gemacht. Das sieht HAMMER lecker aus!

ClaTi hat gesagt…

Ganz tolle und schmachhafte Rezepte, will ich mal sie probieren!!!
Die Bilder sehne auch so ... lecker!!!

LG Claudia

Julia hat gesagt…

Es gibt kaum was Feineres als so ein Friday Night Dinner Date mit kaltem Weißwein und einer sehr, sehr feinen Pasta. Ich glaube, dieses Rezept muss ich mir unbedingt merken. Nudeln sind halt nunmal Soul Food - und dermaßen luxuriös entschädigen sie einen für die ganze Woche. Toll!

GvN hat gesagt…

Spaghetti are always sinonym of joy :)!

Enter the Kusmi Tea Paris giveaway and win 5 x 15g of their new taste Euphoria here:
http://www.gvn-styleblog.blogspot.com.br/2012/04/lifestyle-giveaway-with-euphoria-by.html

Cheers!
***Giorgia***

Bonjour Alsace hat gesagt…

Dieses wunderbare Rezept werde ich sicherlich ausprobieren, doch zuerst habe ich mal Deine Waffeln ausprobiert, die bei G. super ankamen, schau mal hier:

http://bonjouralsace.blogspot.fr/2012/04/nathalies-waffeln.html

Liebe Grüße und vielen Dank für das Rezept.

Sabine

nyhet hat gesagt…

ohja das würde mir bestimmt auch schmecken! letztes wochenende war ich auf der "jagd" nach seeteufel, habe ihn hier aber nirgendwo bekommen. naja, neuer markt, neues glück (sozusagen) :D vielleicht klappts diesmal.
liebe grüße vom charlottenblog,
nyhet

356 Tage hat gesagt…

Spaghettimit Hummer, das ist wie Jeans mit einer Bluse von Dolce&Gabbana. sieht fabelhaft aus.