Sonntag, 9. Dezember 2012

GR - Samos - Pythagorion - Faros Restaurant


Bei -10°C draußen kann ich mal über einen Aufenthalt im Sommer diesen Jahres berichten, bei dem wir schon auf über 40°C im Schatten kamen. Zu heiß zum Bewegen, zu heiß zum Denken, zu heiß für alles - jedenfalls für mich. 

Wir waren im August zwei Wochen auf der griechischen Insel Samos. Normalerweise sind wir im August nicht unterwegs, aber ich hatte dort zwei Wochen beruflich zu tun und der Herr der Cucina fuhr zur moralischen :-) Unterstützung mit. Ich hatte nicht rund um die Uhr zu tun, so daß wir auch baden waren und die Insel erkundeten. Dies geschah aber vor allem in der ersten Woche, in der zweiten war es dann einfach zu warm.

Wie immer bei Griechenland-Urlauben ist das Essen ein Thema. In vielen Lokalen gibt es eine Einheitsspeisekarte. Variationen außerhalb von Souvlaki, Tsatziki u.ä. sind selten zu bekommen. Bei unseren kleinen Ausflügen ins Innere der Insel haben wir aber kleine Restaurants gefunden, in denen es Lamm, Ziege, u.v.m. frisch und sehr gut zubereitet zu essen gibt.

Restaurant Faros - Restaurantblick
Blick von der Terrasse des Restaurants 

Heute aber erst mal ein kleiner Blick auf das Restaurant Faros, das wir doch mindestens vier Mal besuchten, weil es für uns bezogen auf meine Arbeit und durch die Lage direkt am Hafen von Pythagorion sehr günstig und vor allem hübsch lag. Der Blick auf die Bucht und das Hafenbecken sowie die Schiffe entspannt, man sitzt angenehm im Schatten und genießt einfach nur das Leben. Und auch die große Hitze war hier mittags gut auszuhalten. 

Restaurant Faros - Tisch
Das von Stella und ihrer Familie geführte Restaurant Faros serviert klassische griechische Küche vom Grill, geht aber sofort und freudig auf Sonderwünsche ein. Hier ein paar Eindrücke, manche Fotos spätnachts aufgenommen, deshalb die etwas schlechtere Fotoqualität.

Restaurant Faros - Black Snapper

Restaurant Faros - Black Snapper2
Black Snapper

Restaurant Faros - Cima di Rapa
Ähnlich dem Cima di Rapa in Italien - Grünes in Olivenöl gegart

Restaurant Faros - Dolmades
Dolmades

Restaurant Faros - Fischle-Zucchini
Ein Fladen aus kleinen Fischchen, Zucchini und roten Zwiebeln - sehr fein 

Restaurant Faros - Fritto misto
"Fritto misto"

Restaurant Faros - Baellchen


Restaurant Faros - Salat

Restaurant Faros - Souvlaki


Restaurant Faros - Tomatensalat

Restaurant Faros - Wein
Ein guter, trockener Weißwein

Faros Restaurant
Remataki Beach
Pythagorion Samos
Telefon 0030 - 22730 - 6 24 64

Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

sags einfach beim nächsten beruflichen Einsatz, wenn Du noch mehr Unterstützung brauchst ;-)

Nathalie hat gesagt…

@lamiacucina
Der nächste Einsatz kommt bestimmt - wenn Du hitze- und kultur-verträglich bist, nehme ich Dich gegen freie Kost und Logis mit. :-)

Bollis Kitchen hat gesagt…

na ja, griech. Essen halt.....