Sonntag, 17. November 2013

Eine Woche Auszeit in Südtirol


Eine Woche Südtirol im November bedeutet Zeit, Abschalten, Bücher, Internet, Wandern, gutes Essen, der erste Schnee, frische Äpfel, Sonne, Ruhe, keine Touristen, Schlafen, Speck, Wein, Vinschgerl, Maroni, Graukäse ... und morgen wieder Arbeit.

Suedtirol Mendel 
Ausblick von unserer Ferienwohnung Huebenburg
Montiggler Seen  
Kleine Runde um den kleinen und großen Montiggler See
Meran Winterpromenade 
Meran - Winterpromenade
Kalterer See Wanderweg 
Wanderung von Kaltern durch die Weinberge zum See

Kalterer See Altenburg  
Wanderung von Kaltern nach Altenburg 
Blick auf den Kalterer See und zur Leuchtenburg

Kommentare:

Klärchen Kompott hat gesagt…

ach du machst mir Fernweh, ich war ja erst im oktober dort...

Ulla hat gesagt…

ich auch Ende Oktober!

Eva (Deichrunner's Küche) hat gesagt…

oh wie schön! Da würde es mir auch gefallen!

Liebe Grüße Eva (!!)

...Frau Kampi... hat gesagt…

Ich könnt auch schon wieder...obwohl ich Ende September erst da war. Tolle Fotos!

Houdini hat gesagt…

Und ich seit Anfang Juni nicht mehr, nun wieder weit weg. Das Südtirol hat was spezielles, auch für mich als Schweizer. Sehr schöne Bilder, planungsanregend.

Anonym hat gesagt…

....und ich wohne hier ;-)
Liebe Gruesseaus Suedtirol!!

Anonym hat gesagt…

Kompliment für euren interssanten Blog
Grüße aus Südtirol

Christa von Aufschnaiter

Nathalie hat gesagt…

Hallo Frau von Aufschnaiter,

vielen Dank!
Wir hoffen, Ihnen und Ihrer Familie geht es gut und wir sehen uns bald mal wieder.

Viele Grüße
Nathalie Hosp