Montag, 2. Dezember 2013

Weihnachtsbäckerei


Bei der Weihnachtsbäckerei sind wir konservativ. Da wird nicht viel neues ausprobiert. Dieses Jahr gar nichts. :-) Es gibt Butterplätzle, Springerle, Linzertorte und - seit dem durchschlagenden Erfolg im letzten Jahr - Panettone
Außerdem bekommen meine Kunden zu Weihnachten Linzertorten, das finde ich doch wesentlich persönlicher als eine Flasche Wein oder ähnliches. 

Ein paar Eindrücke: 

Springerle
Springerle fertig
Butterplaetzle
Linzertorte

Kommentare:

Eva (Deichrunners Küche) hat gesagt…

wow, du bist aber wieder fleissig!

Und deine Springerle - einfach nur perfekt! :-)

Nathalie hat gesagt…

@Eva
Du wirst mir sicher nicht nachstehen. :-)
Die Springerle schmecken toll, sind weich - nur die Füßle sind etwas "gelaufen".

Huebi hat gesagt…

Ach Menno, ich hab gerade erst meine Einkaufsliste zusammen :(

dinihou hat gesagt…

Da meine Frau den kürzlich gekauften Panetone sehr gerne mochte und erneut davon sprach, clicke ich mal auf Deinen Panetone und versuche, ihn nachzubacken.

Nathalie hat gesagt…

@Huebi
An Weihnachten muß alles gegessen sein. Da muß ich früh anfangen. :-)

@Houdini
Bekommst Du alle Zutaten bei Dir?

Kunze Peter hat gesagt…

Hallo Frau Cucina, ich hatte schon mal was hier geschrieben. Nun wäre die Zeit mal einen Vergleich zum Pannetone vom Bäcker Erbel, Dachsbach zu unternehmen, meines Erachtens macht der Erbel richtig guten Stoff

Herzliche Grüße

Peter Kunze

Maike hat gesagt…

Danke für dieses tolle Rezept, es duftet wunderbar u. wird bestimmt auch so schmecken.

Houdini hat gesagt…

Als ich obiges schrieb, hatte ich noch nicht uaf Panetone geclickt, heute tat ich es, voll Tatendrang, aber oha, das ist eine Schuhnummer zu gross für mich, und bei den Zutaten könnte es auch hapern.
Also werde ich nochmlas Miss Boulettes "Gerührten" in 2-3 Exemplaren backen, der Anklang gefunden hat. Den Panetone gehen wir dann halt kaufen.

Nathalie hat gesagt…

@Peter Kunze
Hallo Herr Kunze, ich habe die Bäckerei Erbel noch im Hinterkopf und nicht vergessen. :-)
Sollte ich mal nicht zum Backen kommen, wird getestet.

@Maike
Was hast Du denn nachgebacken? :-)

@Houdini
Rezepte vorher lesen hilft. Aber: Ich lerne das auch nie. Komme meist nur bis zu den Zutaten. ;-)