Samstag, 5. April 2014

I - Unterinn - Gasthaus Pirmaner


Als wir im November in Südtirol einen Tagesausflug auf den Ritten gemacht haben, war "da oben" schon nicht mehr viel los. Das Hochplateau nördlich von Bozen auf 1000 bis 1200 m ist weitläufig und man hat einen wunderbaren Blick auf die Bergketten der Dolomiten. Man kommt per Auto, Bus oder Seilbahn nach oben. Die Seilbahn fuhr aber nicht, sie wurde der jährlichen Wartung unterzogen, die Hotels und Restaurants waren fast alle geschlossen in der Übergangszeit zwischen Sommer- und Wintersaison. 
Aber die Einheimischen müssen doch auch etwas essen und so hielten wir da, wo die meisten (Handwerker-)Autos standen - wie so oft in Italien, wenn wir unterwegs sind: 


Ritten Pirbamer Haus


Im Restaurant Pirbamer wurden wir sehr positiv überrascht. Man kocht normale Küche auf sehr hohem Niveau, die Speisen sind frisch zubereitet, Änderungen bei Beilagen waren kein Problem und Fragen bzgl. Zutaten wegen meiner Allergien wurden kompetent beantwortet. 

Rumpsteak und Wiener Schnitzel waren zart und genau richtig gegart - wir haben hier sehr gerne gegessen. 


Ritten Pirbamer Lende
Ritten Pirbamer Wiener Schnitzel

Gasthaus Pirbamer
Familie Unterhofer
Dorfstraße 22 - (22 via Paese)
39050 Unterinn/Ritten (Auna di Sotto/Renon)

Telefon 0039 - 0471 - 359 014
Telefax 0039 - 0471 - 359 157

Keine Kommentare: