Sonntag, 6. April 2014

(Kulinarisches) Wochenende KW14 - 2014


  • Die Eismaschine wurde aus dem Winterschlaf geholt. Das erste Eis drehte seine Runden. 
  • Ein Zitronenbäumchen für den Balkon fand bei uns eine Heimat. 
  • Spargel! Endlich Spargel! Und vor allem ungeheizt und aus Bayern. Einmal mit Schinken klassisch am Samstag und gleich nochmal am Sonntag mit Rinderfilet.
  • Der grüne Veltliner aus Klausen in Südtirol paßt wunderbar zum Spargel. Kennen- und liebengelernt hatten wir diesen Wein bei einem Ausflug ins Ultental, als wir im Falschauerhof gegessen hatten. Inzwischen liegt fast immer ein Kistchen im Keller. (Die Weinflaschen werden auch immer länger und passen bald nicht mehr in den Kühlschrank.)
  • Kalbsgulasch mit den ersten, frischen, italienischen Erbsen

Kulinarisches Wochenende KW 14

1 Kommentar:

Klaus Peters hat gesagt…

Das mit den Weinflaschen ist mir auch schon aufgefallen...sobald dir eine bessere Lösung dafür einfällt, bitte melden!!! Wir schütten ihn nun vor dem Servieren immmer in eine Karaffe und trinken ihn dann so gekühlt...aber es muss ja besser gehen!