Samstag, 25. Januar 2014

I - Padua


Von Abano Terme aus machten wir einen Ausflug nach Padua. Wir haben einen großen Spaziergang durch die Stadt unternommen. Und die Stadt hat uns voll und ganz für sich eingenommen. Ob Architektur oder Geschäfte, der universitäre Flair - hier gefällt es uns sehr. Wir werden sicher wiederkommen, wenn wir in der Nähe sind. 

Ein paar Eindrücke unserer großen Runde:
Los gings am Prato della Valle, der wegen seiner immensen Größe nicht auf das Objektiv meines Wischphones paßte. :-) Dieser Platz ist mit 90.000 qm der drittgrößte Innenstadtplatz Europas - nach dem Roten Platz in Moskau und dem Place de la Concorde in Paris. 

Padua Prato della Valle weit
Padua Prato della Valle

In kurzer Distanz zu diesem Platz liegt die Basilika des heiligen Antonius mit ihren vier Kreuzgängen. 

Padua Basilica di Sant'Antonio Kirche
Padua Basilica di Sant'Antonio Innenhof
Der Kreuzgang des Noviziats

Padua Basilica di Sant'Antonio Kreuzgang
Der Kreuzgang der Magnolie 

Padua Basilica di Sant'Antonia Balkon
Padua Basilica di Sant’Antonio Plan

Sehenswert ist der Markt rund um und in den Arkaden des Palazzo della Ragione - ein "Lebensmitteleinkaufstraum". Es gibt alles, was das Herz begehrt, dazu kleine Restaurants und Bars zwischen Metzgern, Olivenölhändlern u.v.m. 

Padua Markthalle
Padua Markthalle Einblick
Padua Markthalle Pasta
Padua Markthalle Fisch

Samstag, 18. Januar 2014

I - Abano Terme - Pizzeria Europa


Wir hatten in unserem Hotel in Abano Terme nur Frühstück gewählt, um unabhängig zu sein und Lokale in der Umgebung auszuprobieren. An zwei Tagen haben wir aber die Vormittage nur auf unserem Balkon verbracht, gelesen und geschlafen. Da war es gerade recht, daß ungefähr 50m vom Hintereingang die Pizzeria Europa lag, ein gut geführtes Restaurant mit Pizzaofen.
Sowohl die Pasta, die Fleischspeisen als auch die Pizza waren exzellent. Die als einzelne Gläser ausgeschenkten Weine werden am Tisch eingegossen, das servierte Brot ist frisch, der Espresso sehr gut. 
Empfehlung!

Pizzeria Europa aussen Pizzeria Europa Terrasse Pizzeria Europa Ravioli Pizzeria Europa Pizza Pizzeria Europa Filetsteak Pizzeria Europa Cote boeuf Pizzeria Europa Caffe Macchiato

Pizzeria Ristorante Europa
Largo marconi, 7 
Abano Terme 
Telefon 0039 - 049 - 86 68 475

Samstag, 11. Januar 2014

I - Chioggia - La Sgura


Auf unserem Tagesausflug von Abano Terme nach Chioggia waren wir im Restaurant La Sgura Mittagessen direkt neben dem täglichen Fischmarkt von Chioggia. Die Karte umfaßt nur Fisch und Meeresfrüchte. Das kleine Restaurant hat eine große Terrasse - unter großen Sonnenschirmen läßt es sich auch bei großer Mittagshitze gut aushalten. 

Während der Herr der Cucina zu Fischsuppe und Fischplatte griff, wählte ich Spaghetti Vongole und Scampi vom Grill. Das Essen war insgesamt gut, aber nicht umwerfend, der Service war ok, die Küche kam aber bei einem nur halb besetzten Lokal immer wieder ins Stocken. 

Insgesamt ein ordentliches Fischrestaurant, das aber keinen Umweg rechtfertigt. 

La Sgura Menu La Sgura Vongole La Sgura Fischsuppe La Sgura Scampi La Sgura Fischplatte

Ristorante La Sgura 
Fondamenta Marangoni 1295 
30015 Chioggia (Venezia) 
Montag Ruhetag
Telefon 0039 -  041 - 403232 
info@lasgura.it

Dienstag, 7. Januar 2014

Weiße Schokoladencreme


Von ihrem Lieblingsdessert schwärmte Feinschmeckerle schon öfters, im Herbst hat sie es auf ihrem Blog veröffentlicht. Über Weihnachten habe ich es als kleine Nachspeise nach Pastete und Roastbeef serviert. 
Es ist schnell und problemlos zuzubereiten, nur das Einrühren der Crème fraîche erfordert etwas Kraft und einen stabilen Schneebesen. Der Geschmack der Crème ist wunderbar, nicht zu süß - mir fehlt aber ein bißchen Fluffigkeit, ein bißchen Luft. Und trotzdem war alles gleich weggeputzt. :-) 

Schokocreme

Weiße Schokoladencreme
4 Portionen
  • 200 g weiße Schokolade
  • 100 ml Sahne
  • Mark einer Vanilleschote
  • 300 g Crème fraîche
Schokoladen hacken und mit der Sahne bei kleiner Hitze zum Schmelzen bringen. Mit ein Schneebesen glatt rühren. Wenn eine homogene Masse entstanden ist, den Topf vom Herd nehmen. Das Mark einer Vanilleschote und 300 g Crème fraîche unterrühren. In Gläser abfüllen und mindestens zwei Stunden kalt stellen.  

Samstag, 4. Januar 2014

I - Chioggia


Von Abano Terme aus ging es im September für einen Tagesausflug nach Chioggia. Die auf Holzpfählen errichtete Stadt liegt in der Provinz Venedig. Wegen ihrer Ähnlichkeit mit Venedig trägt sie auch den Beinamen „Klein-Venedig“. Chioggia ist über eine Steinbrücke mit dem Festland verbunden. 

Chioggia Loewe

Außer der Lage und der Bauart unterscheidet sich Chioggia aber stark von Venedig. Erstmal gibt es ganz wenig Touristen - und das hat auch seinen Grund. Insgesamt ist Chioggia ärmlich, vieles ist nicht gut erhalten, der Autoverkehr in einem Großteil der Stadt ist sicher auch nicht hilfreich. Es gibt sehr ärmliche Ecken, aber es ist auch natürlicher. 

Chioggia Kanal Chioggia Bruecke Chioggia Hauptstrasse Chioggia Haus Hauptstrasse

Wir haben uns entlang der Hauptstraße Corso del Popolo durch die Stadt gearbeitet, kleine und enge Seitenstraßen inspiziert, den Fischmarkt besichtigt. Und wir waren neben dem Fischmarkt essen, der Bericht folgt. 

Chioggia Salumi Formaggi Chioggia Schiff Chioggia Fischmarkt Transporter Chioggia Fischmarkt Kanal Chioggia Fischmarkt innen