Samstag, 7. März 2015

A - Salzburg - Vom Mönchsberg zur Festung


Am zweiten Morgen in Salzburg trieb es uns früh aus dem Bett. Nach dem wunderbaren Frühstück im Hotel Goldener Hirsch wollten wir ins Museum der Moderne auf dem Mönchsberg. Nur waren wir so zeitig dran, daß es noch nicht auf hatte. Wir fuhren trotzdem mit dem Aufzug durch den Berg nach oben, um die Aussicht zu genießen. 

Salzburg Museum der Moderne

Museum der Moderne (ohne Nebel am Tag zuvor) 

Salzburg Mosaic 1

Mosaik im Vorraum des Aufzugs zum Mönchsberg

Salzburg erwachte gerade, die Nebelschwaden zogen langsam aber sicher ab und machten der Sonne Platz. Das Licht war unglaublich. 

Salzburg Moenchsberg 1

Blick Richtung Festung Hohensalzburg, rechts im Bild das Festspielhaus

Salzburg Morgenlicht

Kollegien Kirche, Franziskaner Kirche, Dom zu Salzburg 

Salzburg Festungsweg 4

Wir liessen das Museum Museum sein und spazierten Richtung Festung:

Salzburg Festungsweg 1

Salzburg Festungsweg 3

Salzburg Festungsweg 2

Salzburg Hohensalzburg 2

Schließlich erreichten wir die Festung Hohensalzburg: 

Salzburg Hohensalzburg 1

Und in der Wintersonne und einem Blick zurück zum Museum ging es wieder nach unten ins Domviertel ...

Salzburg Festungsweg 6

Salzburg Festungsweg 5

... vorbei an der "Bierjodlgasse":

Salzburg Bierjodlgasse

Ein schöner Sonntagmorgenspaziergang, den man mit der Besichtigung der Festung und des Museums zu einer Ganztagestour ausbauen kann. Wir werden diese Runde sicher noch einmal im Sommer machen. 

Keine Kommentare: