Samstag, 23. Mai 2015

A - Kössen - Hotel Peternhof


Irgendwie führen mich meine Wochenendreisen immer wieder an Orte meiner Kindheit. Als ich meinen Eltern erzählte, daß wir ein verlängertes Wochenende in Kössen verbringen würden, kam: "Da warst Du schon mal im Urlaub, als ganz kleines Kind." Das ist jetzt über 40 Jahre her, da kann ich mir die Gegend doch mal wieder ansehen. 

Weit haben wir nicht von München aus - in einer guten Stunde geht es auf der Salzburger Autobahn Richtung Südosten und später dann Richtung Kufstein. In Oberaudorf verläßt man die Autobahn (kein österreichisches Pickerl notwendig) und fährt Richtung Osten durch Österreich. Wenige Kilometer vor Reit im Winkel (und somit kurz vor Deutschland) liegt Kössen. Und wenige Meter vor der Grenze zweigt die Straße auf den Berg ab und zu unserem Hotel an diesem Wochenende, dem Peternhof, einem ****S-Wellnessressort.

Peternhof Willkommen

Das Hotel Peternhof liegt freistehend auf einem Hügel unmittelbar an der Grenze zwischen Tirol und Bayern. Keine Durchfahrtsstraßen, absolute Ruhe. Aber das Haus an sich ist groß, das sieht man erst auf den zweiten Blick. Insgesamt 155 Zimmer und Suiten mit 320 Betten gruppieren sich in verschiedenen Häusern (Chalets Elisabeth und Theresia, Kaiserschlössl und Romantikschlössl) um das Haupthaus.


Peternhof Haeuser

Alle Häuser passen sich der hügeligen Landschaft an, die Autos sind in den Tiefgaragen der jeweiligen Häuser "gut aufgeräumt", es grünt und blüht überall. Selbst der sehr große  und wunderbare Wellness-Bereich (dazu in einem eigenen Artikel mehr) fällt nicht sofort ins Auge.

Peternhof Kapelle
Hoteleigene Kapelle

Umgeben wird der Hotelkomplex von zwei großen Freischwimmbädern, einer Reithalle mit Außenparcour und -koppeln, einem 18-Loch-Golfplatz mit Driving Ranch., Tennishalle und Tennisplätze im Freien. Wanderwege, die direkt am Hotel starten, Radwege, ein kostenloser E-Bike-Verleih und hauseigenes Sportprogramm z.B. mit Yoga animieren zur Bewegung. 

Peternhof Golf Freibad

Wir waren eine Nacht in einem normalen Doppelzimmer im Chalet Elisabeth und zwei Nächte in einer Suite im Kaiserschlössl untergebracht. Während die Häuser von Außen sehr schmuckvoll sind und für mich an einigen Stellen ein Türmchen zu viel haben, herrscht im Inneren eine passende gediegene, alpin angehauchte und zurückhaltende Dekoration. 

Peternhof Kaiserschloessl Elisabeth

Unser Doppelzimmer mit 40 qm war sehr geräumig, ein Kachelofen und eine Sitzecke, sowie eine kleine Arbeitsecke waren vorhanden. Dazu kamen ein geräumiges Bad mit Doppelwaschbecken, Badewanne und Dusche, ein getrenntes WC und eine Terrasse mit Gartenanteil. Genügend Platz also, um zu entspannen und sich auszubreiten. 
Schöne Bademäntel und viele Handtüchern gehören zur Ausstattung. Für mich fehlten nur ein Bidet, Waschlappen, ein kleines Vanity-Set (Qtips, Wattebäusche - immer sehr praktisch) und ein zweiter Badevorleger bei zwei Waschbecken. 

Peternhof Doppelzimmer 1
Peternhof Doppelzimmer 2

In unserer Suite mit ca. 55 qm im Kaiserschlössl hatten wir dann ein Schlafzimmer sowie einen Wohnraum mit Sitzecke und Kachelofen, sowie ein großzügiges Bad mit Dusche und Badewanne. Ein getrenntes WC mit Bidet und Waschbecken gab es ebenfalls. Ein großer Balkon mit Sitzecke und Liege sowie Sonnenschirm ergänzen die Ausstattung. Man kann sich in dieser Suite wirklich aufhalten, die Sitzgelegenheiten sind bequem und das luxuriöse Umfeld trägt zur Entspannung bei. 


Peternhof Suite 2
Peternhof Suite 1

Dieses Hotel macht sehr vieles richtig. Die Kundenzufriedenheit, somit Auslastung und Erfolg geben ihm recht. Die Preise sind signifikant günstiger als in anderen Häusern der Vier-Sterne-Superior-Kategorie. 
Wen die wenigen merkbaren Einsparungen nicht stören, wie ein etwas eingeschränkter Service (z.B. beim Frühstück oder kein Aufdeckservice), keine Hauben-/Gourmet-Küche oder das eine oder andere fehlende Chi-Chi (wie erwähnt), dafür aber Wert auf sportliche Vielfalt, große Zimmer, ruhige Lage und einen exzellenten Wellnessbereich legt, verbringt hier wunderbare Tage. 

Hotel Peternhof ∗∗∗∗s
Moserbergweg 60
A - 6345 Kössen (Tirol)
Österreich

Tel +43/(0)5375/6285
Fax +43/(0)5375/6944
E-Mail:
info@peternhof.com

Weitere Artikel zum Hotel Peternhof und Kössen


A - Kössen - Essen im Hotel Peternhof 
A - Kössen - Wellness im Hotel Peternhof 
A - Kössen - Kaiserwinkl Kasfest


Peternhof Huehner

Der Aufenthalt im Hotel Peternhof fand auf Einladung des Hotels statt. Der Bericht entstand aus eigenen Erfahrungen ohne Beauftragung oder Vorgaben.

Keine Kommentare: