Samstag, 30. Mai 2015

A - Kössen - Wellness im Hotel Peternhof


Wellness im Hotel Peternhof - für uns das Highlight des Hauses. Die Auswahl ist so vielfältig, daß jeder seinen bevorzugten Ort, sein Eckchen findet. Ob nun Bad, Sauna und Massage, für alles gibt es mehrere Möglichkeiten. 

Fangen wir doch gleich mal mit meinem Lieblingsort an: Das letztes Jahr erbaute neue Sportschwimmbecken mit 25 Metern Länge. Von morgens um 7 bis abends 21 Uhr ist es geöffnet. Das reduzierte Design und die Ruhe, die Schwimmer, die hier ihre Bahnen drehen, all das tut gut. Mir morgens vor dem Frühstück. Daß dieses Schwimmbad in einer der drei Hallen-Tennisplätze entstanden ist, fällt erst auf den zweiten Blick auf - so gut ist es gelungen. 

Peternhof Sportschwimmbad

Neben diesem Sportschwimmbad gibt es noch ein weiteres Hallenbad mit Schwimmbereich nach außen, daß auch für Kinder erlaubt ist. Außerdem gibt es zwei großzügige Freibäder. 

Ein weiteres Highlight ist das Bano Real im im orientalischen Stil. Rund um einen Patio - einen Hof der Begegnung findet sich eine Schwitzstube, ein maurisches Solebad, eine Duschzisterne, ein osmanisches Bad, ein Hamam sowie den Patio del Leones (ein Meditationsraum) sowie der Patio del Sole (ein Ruheraum).


Peternhof Bano Real 2
Bano Real

Peternhof Bano Real 1
Bano Real 

Das maurische Solebad war der Lieblingsort des Herrn der Cucina. Man stellt an der Tür seine gewünschte Entspannungsmusik ein (z.B. Walgesänge, Klassik) und begibt sich dann in den Raum mit dem Solebecken. Die Vorhänge schließen sich - es wird dunkel, Musik setzt ein, das Licht geht aus. 20 Minuten Ruhe und Entspannung. Wunderbar. 

Peternhof Solebad


Zwei Saunabereiche stehen zur Verfügung, die unterschiedlicher nicht sein können. 


Das Sauna-Almdorf hat eine anregende Almsauna, ein bis 90°C heiße Stubensauna, ein entspannendes Dampfbad und eine Infrarotkabine. Außerdem steht im Freien eine finnische Blocksauna. Alles ist sehr alpin ist das Ambiente, viel Holz, Fels, Wasser und gedämpftes Licht prägen die Atmosphäre. 

Peternhof Almdorf Sauna


Was ich in diesem Saunabereich noch nicht kannte? Das Brechelbad - eine Alternative zu Bio- oder Kräutersauna.Tannennadeln auf dem Boden verbreiten echten Tannenduft und massieren die Fußsohlen. Dazu kommen sanft ansteigende Temperaturen und Kräuterdampfschübe, die das Schwitzen anregen, ohne den Kreislauf zu belasten. 


Peternhof Brechelbad

Ganz anderes stellt sich der zweite, neue Sauna-Wellness-Bereich dar:

Klar, reduziert und ruhig mit viel Licht, einem Blick nach draußen - so ist der gerade erst eröffnete Wellness-Bereich. Hier finden sich eine große Eventsauna mit Lasershow, Lichteffekten, Panoramaverglasung ufm. Es gibt einen Eisraum mit Monitorwänden, beheizten Stühlen und einem Eisbrunnen. Dazu gesellt sich ein Kaltwasserbecken im Freien. Außerdem bietet der Bereich eine Infrarot-Kabine mit zwei Liegen, einen Soledom sowie viele Ruhe- und Entspannungsmöglichkeiten.

Peternhof Neuer Wellnessbereich

Es gibt wirklich für jeden "seinen" Wellnessbereich. Wer noch Beauty-Behandlung oder Massagen haben möchte, findet auch hier einen großen Bereich, in dem er verschönert, gepflegt oder durchgeknetet wird. 

Hotel Peternhof ∗∗∗∗s 
Moserbergweg 60
A - 6345 Kössen (Tirol)
Österreich

Tel +43/(0)5375/6285
Fax +43/(0)5375/6944
E-Mail:
 info@peternhof.com

Weitere Artikel zum Hotel Peternhof und Kössen
A - Kössen - Hotel Peternhof 
A - Kössen - Essen im Hotel Peternhof
A - Kössen - Kaiserwinkl Kasfest

Der Aufenthalt im Hotel Peternhof fand auf Einladung des Hotels statt. Der Bericht entstand aus eigenen Erfahrungen ohne Beauftragung oder Vorgaben.

Keine Kommentare: