Donnerstag, 7. Juli 2016

Salade Niçoise - ein wunderbares Sommeressen


Es gibt unzählige Rezepte für einen Original "Salade Niçoise". Das erste Rezept las ich in meinem Französisch-Schulbuch, 9. Klasse, 1. Band als dritte Fremdsprache. Da war er detailliert beschrieben. Daran kann ich mich noch genau erinnern. Das Rezept war und ist die Grundlage für "meinen" Salade Niçoise:

2016 04 Salade Nicoise Making 1

Grüner Salat
Gekochte grüne Bobby Bohnen - klein und zart
Gekochte Kartoffeln - bei mir Grenaille

2016 04 Salade Nicoise Making 2

Tomaten mit viel Geschmack - z.B. hier Cocktailtomaten
Frühlingszwiebelringe und gekochte Eier - gerne auch mal wachsweich
Oliven und Artischockenböden - Oliven gerne Taggiasca

2016 04 Salade Nicoise

Schließlich noch:
Thunfisch und Sardellen 

Dazu eine Vinaigrette aus Salz, Pfeffer, Balsamico und fruchtigem Olivenöl.

FERTIG!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

hm, die Salatkreation mach ich nach.
Danke fürs Posten
Gruß
Doris