Freitag, 22. September 2017

I - Armentarola - Wanderung zur Malga Valparola


Eine einfache aber trotzdem sehr abwechslungsreiche Wanderung geht zur Valparola Alm. Wir starteten in Armentarola vom Parkplatz gegenüber des Hotels Ciasa Salares. Wer die Strecke ein bißchen ausdehnen möchte, kann auch schon am Parkplatz der Seilbahn Piz Sorega in San Cassiano beginnen.

2017 Valparola 01

Der frühmorgens noch sehr leere Parkplatz ggü. dem Hotel Ciasa Salares.

2017 Valparola 02

Etwas in westlicher Richtung ist dann der Einstieg in den Wanderweg Nr. 18 entlang des Gaderbaches. Es geht in südöstlicher Richtung am Anfang auf einem Schotterweg, dann vorbei an einem Restaurant und einem Hotel auf einer schmalen Asphaltstraße sehr leicht aufwärts.

2017 Valparola 04

Mitten durch Wiesen, auf denen Ende August die Herbstzeitlosen üppig blühten. 

2017 Valparola 03


2017 Valparola 06

Wer hier wohl die Blumen gießt?

Am Waldrand beginnt wieder ein Schotterweg, der entlang des Ferriera-Baches stetig bergauf verläuft und schließlich nach 1 Stunde an der Valparola Alm endet.

2017 Valparola 05

Ferriera-Bach

Hier wurde vom 14. bis 16. Jahrhundert das in Colle Santa Lucia gewonnene Eisenerz geschmolzen und zu Roheisen verarbeitet.
Schmelzöfen sind keine mehr zu sehen. Nur noch der Name Valparola Malga - auf Deutsch Eisenöfen-Alm - erinnert an die Bedeutung dieses schönen Ortes, der mitten im Wald umgeben von Bergen auf einer Lichtung liegt.

2017 Valparola 07

Der Wald gibt die Valparola Alm frei. 

2017 Valparola 08

2017 Valparola 09

Auf der Alm gibt es Kühe, Pferde, Ziegen, Hühner und eine Katze. Die Alm ist einfach, auch die Speisekarte gibt dies wieder: Brot, Käse, Speck, Topfen, Jogurt, Polenta - vieles entsteht in Eigenproduktion.

2017 Valparola 10

Hunde, nehmt Euch vor der Katze in Acht!

2017 Valparola 18

Vor mir? Ich, die ich schiele? Ich mach' gar nichts. 


2017 Valparola 12

2017 Valparola 13

Nach einer kurzen Rast spazieren wir wieder auf dem Weg zurück. 

2017 Valparola 14

2017 Valparola 16

2017 Valparola 17

2017 Valparola 15

Fanes-Gruppe

Ca. 1 Stunde benötigt man für den einfachen Weg und überwindet dabei ca. 150 Höhenmeter. 

Malga Valparola Valparola-Alm
Pralongiá - Valparola
39036 San Cassiano
Telefon: +39 333 9105378

1 Kommentar:

Daniela hat gesagt…

Vielen Dank fürs Mitnehmen, ich lese Deine Berichte immer sehr gerne. LG Daniela